Markus Hilbert und Hubert Bonn erfolgreich in Gießen
< Vorheriger Artikel
02.05.2015 21:26 Alter: 5 Jahre
Kategorie: Turniere
Von: HB

Erschöpft aber zufrieden nach Turnierende nachts um 23:38 Uhr

Beim bundesoffenen Nina-Hess-Gedächtnis-Turnier in Gießen traten Markus und Hubert am 1. Mai in der C2-Klasse (bis 1.625 TTR-Punkte) an. Die Klasse war mit 64 Teilnehmern zahlenmäßig und mit vielen Spielern jenseits der 1.600-Punkte auch qualitativ stark besetzt.

Im Einzel zeigte Markus eine starke Leistung und erreichte das Viertelfinale. Hubert fehlte ein Satzgewinn um die Gruppenphase zu überstehen (1:2 Spiele).

Im Doppel lief es hervorragend für die beiden: Nach vier Siegen (bei nur einem Satzverlust) erreichten sie das Endspiel. Dort jedoch war das gegnerische Doppel deutlich überlegen und gewann mit 3:0-Sätzen.

Markus und Hubert waren sehr zufrieden mit ihrer Turnierteilnahme. Markus dazu: "Mit insgesamt 10 Spielen ein super Training für die wichtigen Relegationsspiele, das dazu viel Spaß gemacht hat".

 

 


Suche